ElectRicS@photo
  mind the gap
 
"

 


MIND THE GAP

between the train and the platform



      
             
 

                                               



Der Spruch "Mind the Gap between the train and the platform" - 
Vorsicht Spalt zwischen Zug und Bahnsteig! - 
wird in allen Zügen und auf allen Bahnhöfen der Underground
durchgesagt. Die Durchsage führte zu großer Bekanntheit und 
ist ebenso typisch für London wie die Busse oder Taxen.

Diese Durchsage sollte den Fahrgästen darauf aufmerksam machen, 
dass der Spalt zwischen Zug und Bahnsteig zum Teil sehr groß ist.




 


Die Londoner Underground ist das älteste und längste 
U-Bahn-Netz der Welt. Zurzeit gibt es 274 Stationen. 
Die Länge des Streckennetzes beträgt 408 Kilometer. 
Täglich benutzen durchschnittlich 2,67 Millionen Fahrgäste 
das Underground-System, an Spitzentagen bis zu 3,4 Millionen.






 
Die Londoner Underground Linien


Linie  Farbe Eröffnung
Bakerloo Line Braun 1906
Central Line Rot 1900
Circle Line Gelb 1884
District Line Grün 1868
Hammersmith & City Line Rosa 1864
Jubilee Line Grau 1979
Metropolitan Line Magenta 1863
Northern Line Schwarz 1890
Piccadilly Line Dunkelblau 1906
Victoria Line Hellblau 1969
Waterloo & City Line Türkis 1898

Quelle: Wikipedia.de



*****


 
 

Die Central Line in der Röhre von St. Paul´s



 

Die Piccadilly Line in der Röhre von Holborn



 

 Der Röhrenausgang

Was ich persönlich zur Underground in London sagen kann, 
die Gänge zu den jeweiligen Schächten der Stationen 
sind verdammt eng. Sie sind bereits Anfang des letzten Jahrhunderts 
gebaut worden und dienten im zweiten Weltkrieg als Unterschlupf.



 

(C)

 
  Elect®icS 2008-2015  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=