ElectRicS@photo
  Heidelberg
 
"



Heidelberg









Heidelberg ist eine Großstadt im Südwesten Deutschlands,
unweit der Mündung des Neckars in den Rhein. Die ehemalige
kurpfälzische Residenzstadt ist bekannt für ihre Schlossruine
oberhalb von Fluss und Altstadt sowie die Ruprecht-Karls-Universität,
die älteste Hochschule auf dem Gebiet des heutigen Deutschland.















Die Bergbahn fährt seit 2005 mit neuen Triebwagen
im unteren Teil vom Kornmarkt zur Molkenkur-Aussicht
und den historischen Wagen von 1907 im oberen Streckenabschnitt
von der Molkenkur-Aussicht auf den Königstuhl. Sie ist eines der
beliebtesten Mittel um das Heidelberger Schloss zu erreichen.
Die ersten Planungen für die Bergbahn begannen schon 1873.
Wegen fehlender Geldmittel konnte der erste Streckenabschnitt
jedoch erst 1890 eröffnet werden. 2004 wurde die obere Bergbahn
in das Denkmalbuch des Landes Baden-Württemberg aufgenommen.










Historische Bergbahn von Heidelberg




















Blick vom Königstuhl hinab in das Neckartal











Hier geht der Blick auf die Altstadt von Heidelberg
und auf die alte Brücke, die den Neckar überquert.























Das Heidelberger Schloss ist eine der berühmtesten
Ruinen Deutschlands und das Wahrzeichen der Stadt.
Das Bauwerk entstand ursprünglich als wehrhafte Burg an strategisch
günstiger Lage oberhalb einer Verengung des Neckartals und wurde
später zur prachtvollen Residenz der Kurfürsten von der Pfalz ausgebaut.









Die Schlossruine in der Fernansicht









Schlossturm vom Heidelberger Schloss








der Schlossgraben










Seitenansicht vom Heidelberger Schloss



 

 
  Elect®icS 2008-2015  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=